Newsblog

über News per E-Mail informiert werden.... weiterlesen
19.02.2017 - 13:28

Wir starten heute Morgen um 9:00 Uhr bei Grüsch.  Die ersten 30 Minuten fahren wir talauswärts. Später steigen wir auf und setzen unsere Fahrt Richtung Osten später Süd- Osten fort. Je höher wir aufsteigen desto mehr geht unsere Fahrt nach rechts. Das passt uns sehr gut so können wir sogar einen kleinen Abstecher  südwestlich vom  Weissfluhjoch machen.  Wir beobachten Gämsen. Nach 2 Stunden 10 Minuten geht unsere Superfahrt südlich von Davos zu Ende. 

11.02.2017 - 18:31

Schon lange war sie geplant die Alpen Fahrt für heute 11.2. Doch je länger die Woche dauerte desto mehr zeichnete sich ab, dass Föhn ins Spiel kommt und es möglicherweise recht viele hohe Wolken gibt.  Somit habe ich die Alpen Fahrt am Donnerstag abgesagt. Doch in der Prognose zeichnete sich ab, dass doch weniger Föhn vorhanden ist und man vermutlich eine ganz tolle Fahrt in den Voralpen machen kann. Sofort organisiere ich neue Gäste. Wir starten heute um 11:30 Uhr  in Wildhaus.

05.02.2017 - 01:07

Mein Wunsch von einer eigenen Wetterstation https://wetter.ballon-zeberli.ch ist endlich wahr geworden. Was für ein tolles Geschenk von meiner Familie. In einer halben Stunde hatte ich die Wetterstation zusammengebaut und ich konnte Sie selbst auf dem Dach unserer Scheune montieren. Durch einen kleinen Computer (Raspery Pi) werden die Daten im Internet veröffentlich und können so von überall her abgerufen werden. Die Wetterdaten wie Wind, Regenmenge, Sonneneinstrahlung usw.

19.01.2017 - 17:48

Wir haben in einer Woche 16 Ballonfahrten gemacht und insgesamt 28 Stunden in der Luft verbracht. Es war eine tolle Zeit in Chateau d'Oex mit vielen schönen Fahrten und Erlebnissen. Einmal mehr war das Meeting perfekt organisiert. Auch das Night Glow war super und hat viele tausend Zuschauer nach Chateau d'Oex gelockt.

17.12.2016 - 10:03

Wir genießen den fast wolkenlosen Morgen und starten bei mir zu Hause in Gossau und fahren mit bis zu 20 km/h Richtung Säntis. Die Nebelsituation ist noch besser als erwartet. Das Grau legt heute hier in der Ostschweiz unter 600 m. Die Temperatur über der Inversion ist immer noch ausgesprochen warm. So messen wir Temperaturen von etwa 7° in 1100 m. Wir geniessen die herrliche Fahrt noch weiterhin und sind ja auch erst 40 Minuten in der Luft.

Gelandet sind wir nach 2h 15 Minuten in Ebnat Kappel

04.12.2016 - 08:03

Eine wundervolle Alpenfahrt erlebe ich heute zusammen mit meinen Passagieren. Wir starten um 09.15 Uhr in Bonaduz und fahren über die Lenzerheide weiter ins Engadin. Das Wetter als auch die Temperatur waren einfach pefekt. Nach 2h 40 Minuten landen wir beim Flugplatz Samaden. Tatijana, Mitglied des Ballonclubs Engadina, war sofort zur Stelle und hat uns danach noch zum Mittagessen eingeladen!- Ein ganz herzuliches Dankeschön. Das war wirklich eine tolle Sache bei Euch!

Track der Fahrt

Seiten