Team 2019 CH-Meisterschaften

Schweizermeisterschaften Willisau

Team Zeberli

Stefan Zeberli

ist seit dem Jahr 2005 aktiver Wettkampfpilot. Er und sein Team haben sich an ihrer ersten Teilnehme an der Schweizermeisterschaft 2004 gleich den Vize-Titel geholt und sich damit für die EM 2005 in Ungarn qualifiziert. Seither ist er und sein Team sehr aktiv in diesem Sport und an Schweizermeisterschaften ungeschlagen(7 Titel in Folge / alle zwei Jahre). Erfolge und Platzierungen finden sie unten in der Timeline. Die grössten internationalen Erfolge sind; Vizeweltmeister 2018, 5x Europameister und seit 2017 Weltranglisten Erster.

Hinter jedem erfolgreichen Wettbewerbspiloten steht ein zuverlässiges Team. Ballonfahren ist nämlich ein Teamsport bei dem es ausgesprochen wichtig ist, dass man gute Unterstützung vom Boden aus hat. Mein Wettbewerbsteam besteht grösstenteils aus Familie und Personen, welche auch im Unternehmen verlässlich mitarbeiten. Je nach Wettbewerb ändert sich die Zusammensetzung des Teams jeweils ein wenig und besteht aus total 4-6Personen. Zu den konstanten und somit wichtigsten Positionen zählen:

  • Urs Frauchiger
  • Simon Zeberli
  • Jakob Zeberli
  • Beat Eugster

Bewerbe und Wettfahrten Team

2019

Schweizermeisterschaften Willisau 1. Rang
Hessische Meisterschaft: 2. Rang
Deutsche Meisterschaft
European Championship Mallorca: 1.Rang
 

2018

Österreichische Staatsmeisterschaft Bad Waltersdorf 2.Rang
Horbercup Horb am Neckar: 1.Rang
World Championship Österreich 2018: 2.Rang

2017

Belgisch/ Holländiche Offene M. 10.Rang
Horbercup Horb am Neckar: 1.Rang
Europeans France: 1.Rang

2016

Schweizermeisterschaften Burgdorf: 1. Rang
Horbercup Horb am Neckar: 1.Rang
World Championship SAGA 2016: 3. Rang

2015

Europameisterschaften Debrecen (Ungarn): 1. Rang, Europameister
Österreichische Staatsmeisterschaften Bad Waltersdorf 2. Rang
mm-Trophy Ebnat-Kappel 1. Rang
Fly In Mosen AeCO 1. Rang
World Air Games Dubai UAE; 3. Rang

2014

Österreichisch/ Deutsche Staatsmeisterschaft Puch (A)
Schweizermeisterschaften Bischofszell: 1.Rang/ 5.x Schweizermeister in Folge
Weltmeisterschaften Brasilien: 4.Rang

2013

Bayrische Meisterschaft Bad Griesbach (D): 3.Rang
Österreichische offene Staatsmeisterschaft (A): 1.Rang
Europameistarschaft Wloclawek Polen : 5.Rang

2012

Schweizermeisterschaft Bischofszell: 1. Rang, Schweizermeister
Weltmeisterschaft Battle Creek Michigan (USA): 9. Rang

2011

Katalanische Meisterschaft Lleida (E): 1.Rang
World Balloon Trophy Echternach (LX): 4.Rang
Hessische Meisterschaft (D): 4.Rang
Europameisterschaft Lleida (E): 1.Rang, Europameister

2010

Intern. Ballonwettfahrt Mondovi (I): 2. Rang
Schweizermeisterschaft Grenchen: 1. Rang, Schweizermeister
World Balloon Trophy Echternach (LX): 1.Rang
Weltmeisterschaft Debrecen (H): 3. Rang

2009

Hessische Meisterschaft Marburg (D) 3. Rang
World air games Mondovi (I): 6. Rang
Europameisterschaft Brissac (FR): 1. Rang, Europameister

2008

Schweizermeisterschaft Sumiswald: 1. Rang Schweizermeister
World Balloon Trophy Echternach (LX): 1. Rang
Fly-In Mosen (CH): 2. Rang
Weltmeisterschaft Hofkirchen (A): 17. Rang

2007

Deutsche Juniorenmeisterschaft: 5. Rang
Hessische Meisterschaft (D): 2. Rang
Held-Trophy Appenzell
EM-Magdeburg (D): 27. Rang
Pré World Hofkirchen (A): 7. Rang

2006

Belgien-Trophy Antwerpen (B)
Schweizermeisterschaft Fribourg: 1. Rang; Schweizermeister

2005

Europameisterschaft Debrecen (H): 5. Rang

2004

Schweizermeisterschaft Buttisholz: 2. Rang Vizeschweizermeister

Teilnahme am Gordon Bennett Gasballondistanzrennen 2002, 2003 und 2006 in Frankreich und Belgien.