AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Umtausch- / Upgrademöglichkeit

Sämtliche Gutscheine können jederzeit unter Anrechnung des bereits bezahlten Betrages an andere Fahrgutscheine oder Gruppentarife angerechnet werden.

Gutscheine können auf andere Personen übertragen werden. In diesem Falle ist uns unbedingt der Name und die Adresse des neuen Inhabers bekannt zu geben. Möchte ein Gutschein zurückgegeben werden, behalten wir uns vor, eine Pauschale bis zu CHF 50.- für die Umtriebe und Materialkosten zu verrechnen.

Absage / Verschiebung von Fahrten durch die Passagiere

Absagen bis 5 Tage vor dem eigentlichen Fahrtermin (Treffzeitpunkt) ist ohne Kosten- Folge möglich. Das Ballonteam Stefan Zeberli GmbH behält sich das Recht vor, bei einer Stornierung von weniger als 5 Tagen vor der Fahrt 50 % des Betrages und bei einer Stornierung innerhalb der letzten 24 Stunden vor der Fahrt den Gesamtbetrag zu belasten. Bei Nichterscheinen zum Fahrtermin verfällt der Gutschein grundsätzlich; eine gebuchte Fahrt ist auch dann zu bezahlen.

Gültigkeit der Gutscheine

Die Gutscheine haben grundsätzlich eine Gültigkeit von mindestens zwei Jahren.

Weitergabe von Gutscheinen an Partnerorganisationen

Haben wir Buchungen von 1-3 Personen ausserhalb von Zone 1 und keine weiteren Gäste welche die gleichen Wünsche zur Fahrtgegend etc. haben, behält sich Air Ballonteam Stefan Zeberli GmbH vor, Passagiere an andere Unternehmen und Partner von uns weiter zu vermitteln, sofern ein Partner von uns aus logistischen Gründen die Fahrt besser und vor allem auch zeitnaher ausführen kann.- Das geschieht natürlich auch im Interesse des Kunden.