Gordon Bennett Rennen 2012

Am Samstag 2. September 2012 starten 16 Gasballone zum traditionellen Gordon Bennett Race in Ebnat- Kappel in der Schweiz. Das Ziel dieser Wettfahrt tönt ganz simpel; wer am weitesten vom Startplatz entfernt landet hat gewonnen. Doch so einfach wie es tönt ist es nun doch nicht ganz. Kurt Frieden und Pascal Witprächtiger haben vor 2 Jahren das Rennen gewonnen und den Start so in die Schweiz gebracht. Auch in diesem Jahr zählt das Duo zu den Favoriten. Unterstützt werden die Mannschaften durch top Meteorologen. Die moderen Zeit macht es möglich, virtuelle Berechnungen bis 180h im Voraus zu erstellen und so die beste Route ausfindig zu machen.