Gasballontagfahrten 25. und 26. Oktober 2013

Endlich klappt es doch noch mit den schon seit langem geplanten Gasballontagfahrten. Die Wetterprognosen sind perfekt. Am Anfang plane ich 2 Fahrten; ein am Donnerstag und eine am Samstag. Doch je näher die Tage kommt, desto mehr stellt sich heraus, dass es am Donnerstag wohl zu windschwach für eine schöne weite Fahrt sein wird. So schieben wir die Fahrt auf Freitag. Dass wir dann am Freitag und am Samstag nur gerade 16.5km vom einen Landeplatz zum anderen landen ist dann wohl eher Zufall. Es ist einfach fantastisch, wenn man im Herbet ohne Thermik ganz stabil nur wenige hundert Meter über Grund mit grosser Geschwindigkeit fahren kann. Die bunten Wälder verschönern das Erlebnis noch erheblich. Sämtliche Daten und Fahrtberichte können Sie hier im Anhang studieren und lesen.

 

 

Kommentare

Lieber Stefan
Es freut mich sehr für Dich/Euch, dass zwei solch herrliche Herbstfahrten am Freitag und Samstag gelungen sind. Du scheinst ja ein Hohenzollernfan zu sein.
Am Freitag nahe an der Burg Hohenzollern vorbei und am Samstag ganz nahe beim Hohenzollern-Schloss Sigmaringen.
Weiterhin immer guet Land und viele herrliche Erlebnisse mit begeisterungsfähigen Passagieren !
Principe Silvano del Basodino