Ballonfahrt 16.07.2010

Die Fahrt heute Abend findet plangemäss statt.
Zum jetzigen Zeitpunkt stehen die chinchen für die Fahrt immer noch recht gut. Hoffen wir, dass es so bleibt.
Sollte es trotzdem nicht klappen, sind wir alle herzlich auf Kosten der Firma in einem Restaurant zum Durstlöschen eingeladen.
Gruss Stefan.

 

Wie so oft im Sommer am Abend ist der Entscheid ob die Fahrt durchgeführt werden kann sehr schwierig.

Die Wettermodelle sind sich leider auch nicht ganz bis ins letzte Detail einig:

Aktuell schätze ich (auch mit Rücksprache SMA) die Situation wie folgt ein: Am Abend sind noch keine oder nur vereinzelte Gewitter in den Voralpen und Alpen anzutreffen. Insbesondere Region Luzern. Auf einer Höhe von 5500 Metern weht ein SSW Wind mit 35kt, welcher die Gewitter oder mindestens dessen Schirme ins Mittelland laufen lässt. Im Mittelland sind laut Modellen keine oder erst gegen 22.00 Uhr Gewitter wahrscheinlich.- Garantiert ist es aber trotzdem nicht.....

 

Für mich ist der Entscheid enorm schwierig, weil ich ja für 13 Ballone entscheiden soll. Ich habe eben noch mit 3 anderen Kollegen Rücksprache genommen; alle waren der Meinung, dass ma es doch versuchen soll, wenn bis 15.30 keine klaren Anzeichen da sind, dass es nicht gehen sollt...

Wie versprochen wird um 15.30 noch einmal ein Entscheid hier veröffentlicht.

 

Ich danke Euch allen herzlich für Eure Mithilfe!

Stefan Zeberli 10.00 Uhr