Alpenüberquerung 1.1.2019

Was für ein neues Jahr!

Heute gelingt uns eine wundervolle Alpenüberquerung. Wir starten im Emmental und fahren in dreieinhalb Stunden bis nach Mailand. Unsere Fahrt führt direkt über das Jungfraujoch und den bekannten Aletschgletscher. Das Finsterahorn lassen wir links von uns liegen. Die Fahrt dreht dann schlagartig 20° nach links; weiter geht unsere Reise nun Richtung Mailand. Wo wir unsere Fahrt in einer wunderschönen Wiese beenden. Unsere Nachfahrer sind heute auch rasch zur Stelle! Vielen Dank auch für euren tollen Einsatz.

Neuen Kommentar schreiben