Ballonfahrt, Ballonflug, die Geschenk Idee

Kommen Sie mit und erleben Sie mit dem besten Ballonpiloten der Welt die grenzenlose Ruhe und Freiheit. - Fern von aller Hektik!

Eine Ballonfahrt ist ein traumhaftes Erlebnis. Hier finden Sie garantiert Zeit um die wundervolle Natur aus der Vogelperspektive zu betrachten. Der Pilot Stefan Zeberli hat schon über 4000 Stunden im Ballon verbracht und garantiert Ihnen unvergessliche und sichere Ballonfahrten, sei es mit dem Heissluft- oder Gasballon. Ballonfahrten können fast überall stattfinden. Sei es in der Schweiz im Thurgau, St. Gallen, Appenzell, Zürich oder dem Grossraum Bodensee, im Ausland  wie Deutschland oder Österreich.

Das Familienunternehmen betreibt seit dem Jahre 2000 professionelle Ballonfahrten in der Schweiz mit privatem Charakter mit Gästen und Passagieren. Ballonfahren ist auch ein leidenschaftliches Hobby. Oft fahren wir Wettbewerbe in der Schweiz und der ganzen Welt. Wir sind 2017 Weltrangliste #1 aller Heissluftballonfahrer.

Unser Gasballon- und Heissluftballon- Fahrtenangebot: Tag- und Nachtfahrten, Alpenfahrten, Alpenüberquerungen, Firmenevents, Ballonwerbung und noch mehr.

Angebot

Durchstöbern Sie unser Angebot, es hat sicher etwas für Sie.

Gutschein bestellen

Bestellen Sie noch heute online einen Gutschein.

 

Fotos

Lassen Sie sich von den neusten Fotos inspirieren

Bei der Fahrt heute Morgen starten wir, wie noch öfter, in Bütschwil. Der ausfliessende Südwind im Toggenburg ist für einmal erst über der ruhingen Bodeninversion vorhanden. Wir möchten aber nicht zu weit nach Norden fahren, weshalb wir rasch an Höhe gewinnen. In 2000Meter Höhe erwarte ich einen Nordwestwind, der uns Richtung Appenzell bringen soll. Bald erreichen wir 6500Fuss; das Maximum der erlaubten Höhe. Ich frage den Fluglotsen bei Zürich für eine Freigabe bis FL 80 (heute fast genau 8000Fuss). Diese erhalten wir umgehend. ohne zu zögern steigen wir noch weiter und erreichen auf 2800Meter nicht nur eine tolle Sicht sondern auch ideale Strömung Richtung Alpstein. Über Urnäsch sinken wir wieder ab und landen schliesslich nach genau 2h in Appenzell. Eine wundervolle Fahrt geht zu Ende.